Herzlich Willkommen bei der Website der HF Annweiler.

Schön, dass Ihr den Weg zu uns gefunden habt. Hier erfahrt Ihr das Neueste über die HF Annweiler. Wenn Ihr Fragen oder Anregungen habt, könnt Ihr uns über unser Kontaktformular erreichen.Wir wünschen Euch viel Spaß beim Surfen auf unserer Seite.

 

Euer HF-Annweiler.


HFA Weihnachtsfeier am 06.12.2019

Hallo liebe Ferunde, Mitglieder und Unterstützer der HFA,

 

unsere diesjährige Weihnachtsfeier findet am 06.12.2019 um 18:30 Uhr im Schützenhaus Annweiler statt. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt und daher bitten wir um eine vorherige Anmeldung bei Rui Teixeira unter rui77@web.de oder 0163/8821166. Die Kosten für das Buffet betragen 17€ pro Person. Auch wer sich vielleicht nicht angemeldet hat, kann sich gerne kurzfristig am 06.12.19 dazu entscheiden vorbei zu kommen.  Wir freuen uns, diesem Abend mit euch gemeinsam verbringen zu dürfen.

 

 

Rahmenprogramm: 


Ab 19:00 Uhr Begrüßung und Sektempfang         

 

19:30 Uhr Gemeinsames Abendessen 

 

 

 


 

 

Viele Grüße

Eure HFA 


800 Jahre Stadt Annweiler

Am vergangenen Samstag den 14.09.2019 durften auch die Handballfreunde Annweiler Ihren Beitrag zur 800 Jahr Feier der Stadt Annweiler leisten. Zusammen mit den Fußballern vom VFB Annweiler, hat sich der HFA um das leibliche wohl der Gäste und Besucher, mit Speisen und Getränken, gekümmert. Die Feier, das Rahmenprogramm und nicht zuletzt das wirklich grandiose Wetter, haben für eine tolle Stimmung und Atmosphäre gesorgt. Es hat uns riesig Spaß gemacht!! 

 

Hierfür möchten wir uns nochmals herzlich bei der Stadt Annweiler bedanken, dass wir die Bewirtung der Gäste und Besucher übernehmen durften. Ein weiteres großes Dankeschön geht natürlich an unsere fleißigen Helfer und den VFB Annweiler, bei dem wir uns für die sehr gute Zusammenarbeit bedanken möchten.


Rheinland-Pfalz Tag 2019 in Annweiler

Und auch wir sind am Rheinland-Pfalz-Tag in Annweiler am Trifels am Start. Die HSG-Trifels betreute an diesem Wochenende den Informationsstand unseres langjährigen Sponsors, SoftENGINE GmbH. Vielen Dank, dass wir diese tolle Möglichkeit erhalten haben und uns somit als Ortsansässiger Handballverein, zeigen durften. Natürlich auch vielen Dank an all unsere Helfer. 


Ein Rückblick auf die Saison 2018/19

Liebe Handballfreunde, liebe HSG’ler,

die Handballsaison 2018/2019 ist nun vorbei und wir als HSG Trifels können auf eine tolle Runde zurück blicken.
Die HSG Trifels ging mit 10 Jugendmannschaften und 4 Aktiven Mannschaften an den Start. Die Runde hatte viel zu bieten.
Unsere 1. Herrenmannschaft spielte in der A-Klasse um den Aufstieg. Diesen verpasste sie knapp. Am Ende waren sie Punktgleich mit dem Aufsteiger, TSV Kandel.
Unsere 2. Herrenmannschaft ging in der B-Klasse an den Start. Die Mannschaft spielte ebenfalls eine tolle Saison und belegte den 4. Platz.
Unsere 1. Damenmannschaft wurde 7. in der Pfalzliga. Ein Hoch und Runter prägte die Spielzeit unserer Damenmannschaft. Dennoch belegten sie einen soliden Platz im Mittelfeld der Tabelle.
Unsere 2. Damenmannschaft wurde ebenfalls 7., jedoch in der A-Klasse. Auch sie spielten eine gute Runde und hatten viel Spaß am Handball.
Mit unseren 10 Jugendmannschaften, hatten wir einiges zu tun. Fast jede Woche waren mehrere in Spiele in unserer Halle in Annweiler, bei der auch ein Wirtschaftsdienst angeboten werden musste. Das bedeutet viel Arbeit in der Freizeit. Dennoch sind wir der Meinung, wir haben das mit allen Helfern gut gestemmt und freuen uns auf die nächste Saison mit EUCH!
Highlight der Saison war die Playersparty am 23.03.2019. Im Keller des Hohenstaufensaal wurde als HSG Trifels gefeiert. Ein rundum gelungener Abend, der viel geboten hat. Leider konnte unsere 1. herrenmannschaft das Spiel an diesem Tag nicht gewinnen…
Wir bedanken uns bei allen Helferinnen und Helfern sowie bei allen Trainerinnen, Trainer, Betreuerinnen und Betreuern sowie bei unseren Sponsoren und Gönnern für die Saison 2018/2019. Wir würden uns freuen wenn Ihr uns auch in der kommenden Saison 2019/2020 weiter unterstützt.

Am 25.05.2019 findet unsere Rundenabschlussfeier statt!

Was wir erlebt haben, ist nicht das, worauf es ankommt,
sondern was wir durch unsre Erlebnisse geworden sind!